DAS GROßE WETTRUDERN
Ein Beispiel aus einem deutschen Unternehmen!

Vor einiger Zeit verabredete eine deutsche Firma, dass man ein jährliches Wettrudern gegen eine japanische Firma durchführen wolle.
Dieses Wettrudern sollte mit einem Achter auf dem Rhein ausgetragen werden.
Beide Mannschaften trainierten lange und hart, und erreichten so ihre höchste Leistungsstufe.
Als der große Tag kam, waren beide Mannschaften topfit.

Doch die Japaner gewannen das Rennen mit einem deutlichen Vorsprung von EINEM Kilometer!

Nach dieser Niederlage war die deutsche Firma sehr betroffen und die Moral war auf dem absoluten Tiefpunkt angelangt.
Das obere Management entschied, dass der Grund für diese Niederlage unbedingt herausgefunden werden müsse.
Ein Projektteam wurde eingesetzt um das Problem zu untersuchen und geeignete Änderungen und ggf. Umstrukturierungen zu empfehlen.